[053] Alte Bergschule mit Knappenbrunnen in Eisleben


1229 von den Mansfelder Grafen gestiftetes Hospital für dienstunfähige Bergleute. Von 1817 bis 1844 war dieses Gebäude Heimstatt der 1798 gegründeten Bergschule. Der Knappenbrunnen, vor der alten Bergschule in der Sangerhäuser Straße stehend, ist ein Geschenk des Mansfeld Kombinates an die Lutherstadt Eisleben und wurde am 30. April im Martin-Luther-Jahr 1983 eingeweiht.



Weitere Informationen

  • Standortbeschreibung:

    Die alte Bergschule liegt im Zentrum der Lutherstadt Eisleben (oberhalb des Marktplatzes). Der Knappenbrunnen ist unmittelbar vor dem Gebäude zu finden.

    Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Luthergedenkstätten im Zentrum der Lutherstadt Eisleben.

  • Geodaten:
    51°31'42.76"N 11°32'33.22"E
Gelesen 220 mal

Kommentar verfassen nur für registrierte Nutzer nach Anmeldung - Gäste nutzen bitte das Kontaktformular.