[086] Historische Verkehrswege im Mansfelder Land

Zahlen und Fakten

Die historischen Verkehrswege für den Transport von Holzkohle und Flussspat führten aus dem Harz zu den Hütten im Mansfelder Land. Das geförderte Kupferschiefererz wurde im Mansfelder Land von den vielen kleinen Kupferschieferschächten, die am Rand der Mansfelder Mulde lagen, zu den Schmelzhütten transportiert.

Beschäftigte der gewerkschaftlichen Chausseeverwaltung, Pferdewirtschaft und Bergwerksbahn

Jahr Chausseeverwaltung Pferdewirtschaft Bergwerksbahn
1885 32 27 137
1886 16 24 187
1887 10 21 177
1888  9 21 196
1889  9 20 203
1890 10 20 221
1891 12 22 226
1892 13 22 231
1893 16 22 245
1894 12 22 227
1895 41 28 211
1896 11 22 221
1897 13 22 254
1898 14 23 254
1899  9 23 267
1900 13 23 284
1901 14 26 304
1902 12 26 329
1903 11 26 335
1904 12 26 343
1905 14 26 381
1906 14 26 401
1907 12 24 418
1908 11 Keine Angaben Keine Angaben
ab 1909 Keine Angaben Keine Angaben Keine Angaben

Quelle: Verwaltungsberichte der Mansfeldschen Kupferschiefer bauenden Gewerkschaft


Weitere Informationen

  • Standortbeschreibung:

    siehe Karten in der Bildergalerie

Gelesen 3890 mal

Kommentar verfassen nur für registrierte Nutzer nach Anmeldung - Gäste nutzen bitte die Kontaktadresse.