• Tiefbauschächte

Schachtanlage in der Nähe von Unterrißdorf, 1912 bis 1913 als Kalischacht neben dem Dittrichschacht niedergebracht.


Publiziert in Schachtanlagen

 


Diese ehemalige Bergwerksanlage liegt am Nordrand der Mansfelder Mulde. Sie war von 1850 bis 1890 in Betrieb.


Publiziert in Schachtanlagen

 


Schachtanlage aus dem 19. Jahrhundert  -  westlich von Eisleben gelegen.


Publiziert in Schachtanlagen


Ehemalige Schachtanlage an der Landstraße Siersleben – Welfesholz. Teufbeginn für den Schacht war 1872. 1909 wurde die Förderung eingestellt.


Publiziert in Schachtanlagen

1845 bei Kreisfeld angelegter Schacht


Publiziert in Schachtanlagen

 


Ehemalige Bergwerksanlage nördlich von Siersleben an der Straße Siersleben - Hettstedt. Abteufbeginn war 1866. Die Erzförderung endete 1913.


Publiziert in Schachtanlagen

Ehemalige Bergwerksanlage südlich von Hettstedt direkt an der Straße Siersleben - Hettstedt gelegen. Teufbeginn war 1864. Erz wurde bis 1905 gefördert. Station der Mansfelder Bergwerksbahn.


Publiziert in Schachtanlagen

Zur Erhöhung der Förderung und zur Aufnahme des Schlüssel-Stollenbetriebes 1849 angehauener Schacht in der Ortslage Helbra


Publiziert in Schachtanlagen
Seite 3 von 3