[089] Schloss Seeburg


Schloss Seeburg – das historische Herz des Mansfelder Seengebietes



Weitere Informationen

  • Standortbeschreibung:

    Der Besucher kann von der Seeburg aus wunderbare Wanderungen auf der Weinstraße Mansfelder Seen in Angriff nehmen, so die Schönheiten der Region erkunden, insbesondere den traditionellen Weinanbau, der auf eine über 1030 jährige Tradition zurückblickt, hautnah erleben. Die Orte der Weinstraße Unterrissdorf, Lüttchendorf / Wormsleben, Aseleben, Seeburg / Rollsdorf, Langenbogen, Höhnstedt und Zappendorf sowie das Kloster Helfta sind durch Wanderungen bzw. Radtouren schnell zu erreichen. Ein Besuch der Händel-Stadt Halle, die nur 20 Autominuten von Seeburg entfernt liegt, ist zu empfehlen. Auch das Zisterzienserinnen-Kloster in Helfta sowie die historischen Luther-Gedenkstätten in Eisleben sind dem historisch interessierten Besucher zu empfehlen.

  • Geodaten:
    51°29'27.26"N 11°41'56.67"E
Gelesen 728 mal

Kommentar verfassen nur für registrierte Nutzer nach Anmeldung - Gäste nutzen bitte das Kontaktformular.