[080] Schächte Brücken


Zwei Flucht- und Wetterschächte des Westfeldes des Thomas-Münzer-Schachtes im Sangerhäuser Revier westlich der Ortschaft Brücken. Die Schächte wurden in der Zeit von 1969 bis 1975 aufgefahren und sind heute verfüllt.

 



Weitere Informationen

  • Standortbeschreibung:

    Die Bohrschächte Brücken liegen am Westrand des Baufeldes der Schachtanlage „Thomas Münzer“ ca. 1 km westlich der Ortschaft Brücken. Zu erreichen sind sie über die L 151, von der westlich von Wallhausen eine Verbindungsstraße nach Süden zu den Schächten abzweigt.

  • Geodaten:
    51°26'53.66"N 11°10'47.42"E
Gelesen 160 mal

Kommentar verfassen nur für registrierte Nutzer nach Anmeldung - Gäste nutzen bitte das Kontaktformular.