[084] Ölgrundteich Wiederstedt


Der Ölgrundteich, eine ehemalige wasserwirtschaftliche Anlage des Kupferschieferbergbaus, liegt nordwestlich der Ortslage Wiederstedt im Tal des Ölgrundbaches. Er lieferte im 17. und 18. Jahrhundert die Wasserkraft für den Betrieb der sogenannten Künste (Bergmaschinen).



Weitere Informationen

  • Standortbeschreibung:

    Der Ölgrundteich befindet sich am nordwestlichen Ortsrand von Wiederstedt. Die Fahrzeuge können in unmittelbarer Nähe des Teiches abgestellt werden.

  • Geodaten:
    51°40'02.00"N 11°30'18.00"E
Gelesen 436 mal

Kommentar verfassen nur für registrierte Nutzer nach Anmeldung - Gäste nutzen bitte das Kontaktformular.