[160] Spaltenzone Volkstedt

Bildergalerie

 

Grabenbruchartige Struktur in der Spaltenzone auf dem Polleber Berg bei Volkstedt (Foto Dr. S. König)
NW-Teil der Spaltenzone Volkstedt (links der E.Thälmann - Schacht) (Foto Dr. S. König)
Spaltenzone auf dem Polleber Berg bei Volkstedt, Halde des Fortschrittschachtes (Foto Dr. S. König
Teil eines Staffelbruches im Bereich der Spaltenzone Volkstedt (Foto Dr. S. König)
Trockental im östlichen Bereich des Polleber Berges bei Volkstedt (Foto Dr. S. König)
Volkstedt - Spaltenzone mit grabenbruchartigen Strukturformen (Foto Dr. S. König)

 


Weitere Informationen

  • Standortbeschreibung:

    Der Aufschluss der Spaltenzone auf dem Polleber Berg liegt nordöstlich des OT Volkstedt der Lutherstadt Eisleben. Er ist von der Lutherstadt Eisleben über die B 180 in Richtung Hettstedt leicht zu erreichen. In der Ortslage Volkstedt führt von der „Straße am Polleber Berg“ ein Feldweg in den Aufschlussbereich.

    Fahrzeuge sollten in der Ortslage abgestellt werden, da die Aufschlüsse nur per Fuß erreichbar sind.

  • Geodaten:
    51°34'0.84"N 11°33'45.52"E
Gelesen 1792 mal

Kommentar verfassen nur für registrierte Nutzer nach Anmeldung - Gäste nutzen bitte die Kontaktadresse.