[197] Steinbruch Hohe Marl (Großleinungen)

Bildergalerie

 

Verwerfung mit Spaltenbildung (Foto Dr. S. König)
Wand des Steinbruches mit Aufschlussprofil (Foto Dr. S. König)
Wand des Steinbruches mit Profilanschnitt (Foto Dr. S. König)
Winkeldiskordanz an der Schichtgrenze (Foto Dr. S. König)

Weitere Informationen

  • Standortbeschreibung:

    Dieses Geotop befindet sich unmittelbar an der Landstraße Großleinungen-Morungen.

    Der Zugang zu diesem Geotop ist z.T. durch eine Verbuschung erschwert. Bedingt durch die z.T. steilen Felswände ist Vorsicht beim Betreten geboten. Eine Beschilderung ist nicht vorhanden. Die Besucher dieses Geotops bewegen sich auf eigene Gefahr in einem geschützten Naturraum, sie haben sich entsprechend zu verhalten.

  • Geodaten:
    51°30'19.08"N 11°12'42.43"E
Gelesen 3685 mal

Kommentar verfassen nur für registrierte Nutzer nach Anmeldung - Gäste nutzen bitte die Kontaktadresse.