[206] Rogensteinbruch Lengefeld


In einem Steinbruch ca. 1 km südlich der Ortschaft Lengefeld wird der im Unteren Buntsandstein vorkommende Rogenstein gewonnen. Im Steinbruch ist weiterhin eine gestörte Wechsellagerung von Tonsteinen und Sandsteinen aufgeschlossen. Deckgebirgsstockwerk, Sangerhäuser Revier.



Weitere Informationen

  • Standortbeschreibung:

    Der Steinbruch ist umzäunt. Eine Betretung setzt die Einholung einer Genehmigung des Betreibers voraus. Eine Beschilderung und Absperrung ist vorhanden.

    Der Rogensteinbruch ist über einen Feldweg, der aus Ortslage Lengefeld nach Süden führt, gut zu erreichen. 

  • Geodaten:
    51°29'46.98"N 11°16'46.44"E
Gelesen 695 mal

Kommentar verfassen nur für registrierte Nutzer nach Anmeldung - Gäste nutzen bitte das Kontaktformular.