Hier zu finden sind interessante Artikel zu Objekten, Personen und Ereignissen der langen Geschichte des Mansfelder Berg- und Hüttenwesens Die Beiträge sind überwiegend unseren Vereinsmitteilungen entnommen.

 

 

 


 

Ist die Wiederbelebung des Kupfererzbergbaus in Deutschland Utopie?


Aktuelle Entwicklungen des Rohstoffmarktes haben das Interesse am Kupferschiefervorkommen von Spremberg in der Lausitz aufleben lassen. Der Verein der Mansfelder Berg- und Hüttenleute e.V. hat das zum Anlass genommen, seine Mitglieder über den Fortgang der Arbeiten zur Erschließung und zum Abbau des Kupferschiefervorkommens Spremberg etwas detaillierter zu informieren.


Drucken E-Mail

Erinnerungen 2014


Liebe Kameradinnen, liebe Kameraden, alle Jahre wieder kommen einem Jahrestage, Gedenktage und Ereignisse in den Sinn, die man schon vergessen glaubte. Aus der Sicht eines Traditionsvereines für Berg- und Hüttenwesen sind dies in der Regel aber vor allem Vorkommnisse aus dem Leben des Mansfelder Kupferschieferbergbaus. So ist das auch in diesem Jahr. Einige Anlässe sollen zur Auffrischung der Erinnerungen hier aufgeführt werden. Der Vorstand


Drucken E-Mail